Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter     Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server
Neue Technik-Seiten werden hier vorgeschlagen: Gemeinschaftsportal

Seeverkehrsanlagen

Aus Technik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roter Sand.png
Alle hier vorgestellten Techniken kann man sich auch in der Mechanismenwelt anschauen.

Unter Seeverkehrsanlagen werden in Minecraft alle Kanalanlagen und Hafenanlagen aufgelistet welche das Wasser für die Beförderung des Spielers nutzen und welche als Voraussetzung zusätzlich zu den Redstone-Elementen, den Redstone-Signalen und der Signalübertragung auch die Kanalführung benötigen, dabei spielt es keine Rolle wie komplex sie sind. Hierbei werden zuerst die Kanäle und Flusswege beschrieben, wie beispielsweise der Brems- und Antriebskanal, die ein sicheres Fahren durch diese zeigen, um Zerstörungen des Bootes zu minimieren. Dann geht es zu den Hafenanlagen, welche beschreiben wie man am besten ein Boot für Fahrgäste bereitstellen kann und auch wieder aufnehmen kann. Anschließend wird ganz unten beschrieben, wie man ein richtiges selbstfahrbares Schiff konstruiert, und wie dieses sogar bestimmte Höhen mit Hilfe einer Schiffsschleuse überwinden kann.

Seeverkehrsanlagen Bootsspeicher1Animation1.pngSeeverkehrsanlagen Bootsspeicher1Animation2.pngSeeverkehrsanlagen Bootsspeicher1Animation3.pngSeeverkehrsanlagen Bootsspeicher1Animation4.pngSeeverkehrsanlagen Bootsspeicher1Animation5.pngSeeverkehrsanlagen Bootsspeicher1Animation6.png

Kanalanlagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hafenanlagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Maschinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

( Redstone-Schaltkreise | Seeverkehrsanlagen )

Befehlsblock-Verkehrsanlagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

( Redstone-Schaltkreise | Schienenverkehrsanlagen | Seeverkehrsanlagen | Straßenverkehrsanlagen )