Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter     Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server
Nicht die Technik gefunden, die du suchst ? Dann schlag sie vor: Gemeinschaftsportal

We have begun migration of most wikis to our new host, Amazon Web Services. All but the top 100 wikis are in read-only mode until the migration is complete. Estimated completion: TBD -- Update: Fri 10/20 11pm UTC - We have encountered some unexpected issues. Our staff is working around the clock to complete this process as quickly as possible. Thank you for your patience.

Maschinen/Filtermaschine (Mechanik)

Aus Technik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gruppe: Grid Trichter.png
Maschinen
                Hier:
Grid Roter Sand.png mit Mechaniken

Grid Redstone.png mit Redstone

Grid Befehlsblock blass.png mit Befehlen

Die vorgestellte Technik kann in der Mechanik-Welt angesehen werden.
Disambig color.svg


Die Filtermaschine kann durch den Leuchtfeuerblock realisiert werden. Er lässt nur Eisenbarren, Goldbarren, Diamant und Smaragd hindurch. Wenn man nun Trichter anbringt erhält man einen wirkungsvollen Filter.

Inhaltsverzeichnis

Variante 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Maschinen Filtermaschine (Mechanik) Bild 1.1.png

Man setzt eine Truhe und dadrauf einen Trichter, dann folgt der Leuchtfeuerblock. Nun wird an der Seite ein weiterer Trichter angebracht. Dieser entzieht dann von einer Truhe über ihm alle Gegenstände. Wenn nun die entzogenen Gegenstände eines der vier Gegenstände sind, welche das Leuchtfeuer hindurch lassen kann, werden sie dort hinein gelegt. Der zweite Trichter entzieht jedoch die Gegenstände sofort wieder. Gegenstände die nicht dem Kriterium entsprechen, bleiben im Trichter hängen. Aus diesen Grund sollte man immer mal nachschauen ob dieser eventuell verstopft ist.